Erfahrungen & Bewertungen zu Lucatec GmbH
Lucatec® GmbH - Das Gesundheitszentrum für IT-Systeme!

Virenschutz und Sandbox-Techniken – Keine Chance für Malware

Ein Virenschutz gehört schon zu den Klassikern der IT-Security. Er erkennt Schadprogramme wie Viren, Würmer, Trojaner und andere Malware und schützt die EDV vor deren Befall. Allerdings müssen diese bekannt und in einer Signaturdatenbank aufgelistet sein, damit der klassische Virenschutz sie auch erkennt. Es reicht also nicht, sich nur auf diesen Schutz zu verlassen.

Am besten ist eine Kombination aus Techniken, die bekannte Schadsoftware erkennt und neuen Techniken, die auch Viren, Trojaner und Würmer ohne eine Signaturdatenbank erkennen können. Mit Hilfe von Verhaltensweisen im Programmablauf finden diese Techniken Schadsoftware und isolieren sie.

Sophos bietet mit der Endpoint Protection beide Techniken an. In enger Zusammenarbeit mit der Firewall kann Sophos nicht nur auf Basis von Signaturdatenbanken sondern auch anhand von Verhaltensweisen der Programme Malware erkennen. Mögliche und erkannte Bedrohungen werden in einer Quarantäne isoliert, sodass sie keine Möglichkeit haben Ihr Firmennetz zu infizieren.

Für einen noch besseren Schutz Ihrer IT bietet Sophos noch eine integrierbare Ergänzung zu den bestehenden IT-Security-Produkten: Die cloudbasierte Sandbox-Technologie „Sophos Sandstorm“.

Mit Hilfe dieser modernen Technik schützen Sie Ihre EDV vor unbekannter Malware und gezielten Bedrohungen. Die Sandbox-Technologie überprüft ausführbare Dateien und Dokumente wie Word-, Excel- und PDF-Dateien. In einer abgeschirmten Cloud-Umgebung wird das Ausführen dieser simuliert und das Verhalten der Dateien und Dokumente geprüft. Gibt es keine Auffälligkeiten, werden diese freigegeben. Bei einer drohenden Gefahr werden diese in Quarantäne verschoben.

Mit der Sandbox-Lösung von Sophos verfügen Sie über modernsten Schutz vor Malware.